Das Selbständige Beweisverfahren


Das Selbständige Beweisverfahren ist eine vorweg genommene Beweisaufnahme für eine anschließende gerichtliche Auseinandersetzung. Die streitenden Parteien tragen ihre Fragen und Bedenken an das Gericht heran. Der Richter fasst diese in einem Beweisbeschluss zusammen und beauftragt den Sachverständigen mit der Beantwortung dieser Beweisfragen. Durch den Sachverständigen wird eine Dokumentation der Bauschäden bzw. Baumängel erstellt und eine Bewertung der vorgefundenen Situation vorgenommen.




Anfahrtschaden


Goldenstein & Siebels Ingenieure
Nordener Straße 7
26556 Westerholt

Sachverständige für
Grundstücksbewertung
Schäden an Gebäuden
Unsere Fachgebiete
Unsere Partner
Allgemeines
Qualitätssicherung
Das Privatgutachten
Die Beweissicherung
Das selbstständige Beweisverfahren
Die Gutachterliche Beurteilung
Das Schiedsgutachten
Versicherungsschäden
Bauphysikalische Messungen
Schimmelpilz in Wohnräumen
Startseite
Datenschutzerklärung
Impressum