Feuchtemessungen

Mit Hilfe diverser Elektroden und Instrumenten haben wir die Möglichkeit Feuchtigkeits-Vergleichsmessungen an und in Bauteilen durchzuführen.

Mit Thermo-Hygrometern können wir die relative Luftfeuchtigkeit und die dazugehörige Lufttemperatur in Wohnräumen bestimmen. Dies ist mit unserer Ausrüstung auch in Bauteilen und Baustoffen möglich.




Feuchtemesser mit verschiedenen Elektroden und Instrumenten


Es bedarf einiger Erfahrung, die Messergebnisse richtig zu deuten. So kann z. Bsp. eine Mauerwerks-Versalzung aufsteigende Feuchtigkeit vermuten lassen. Ein Leitungswasserschaden stellt sich anders dar, als ein durch von außen eingedrungenem Wasser verursachter Schaden. Oder ist die Ursache unzureichendes Lüften?

Eine Sanierungsempfehlung aufgrund falscher Diagnose hat unnötige und kostenintensive Arbeiten zu Folge



Goldenstein & Siebels Ingenieure
Nordener Straße 7
26556 Westerholt

Sachverständige für
Grundstücksbewertung
Schäden an Gebäuden
Versicherungsschäden
Bauphysikalische Messungen
Blower-Door
Endoskopie
Feuchtemessungen
Wassereindringprüfung
Thermografie
Schimmelpilz in Wohnräumen
Startseite
Datenschutzerklärung
Impressum